Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Der große Chinaabend Als Deutscher in China – als Chinese in Deutschland

Oktober 1 ab19:00 - 21:00

Zoom Link wird hier am 30.9.2021 erscheinen

Foto von inkelv1122 @flickr
Verbotene Stadt, Beijing
Foto von inkelv1122 @flickr. Licence CC BY-NC 2.0

Programm

18:50 Diashow
19:00 Eröffnung der Veranstaltung
– Dr. Rongshan Lin (DCG Saar)
– Grußworte von Herrn Tobias Raab, Dezernent für
Wirtschaft, Soziales und Digitalisierung
19:15 Zwei Kurzvorträge mit jeweils einer
anschließenden Frage- und Antwort-Runde:
· Als Deutscher in China – als Chinese in
Deutschland
Herr Dr. Florian Rossbach
· Ein Saarländer in China
Herr Tim Wang
20:15 Musikalische Darbietungen
(u.a. Peking Oper Club in Deutschland e.V.)
20:30 Schlussworte

 

Dr. Florian Rossbach, gebürtiger Saarbrücker, arbeitete vier Jahre als Hochschuldozent an einer Universität in Peking. Zu seinen Aufgaben gehörte es, chinesischen Germanistikstudenten die deutsche Sprache, Land und Leute näher zu bringen. Dabei lernte er selbst sehr viel darüber, wie Chinesen auf Deutschland blicken und wie sie über interkulturelle Kommunikation denken. Was genau, erfahren Sie in seinem reich bebilderten Vortrag. Der Saarländer Tim Wang lernte seine Ehefrau in Deutschland kennen. Durch Familienbesuche in China lernte er Land und Leute kennen und lieben. In seinem Vortrag berichtet er über seine Erfahrungen und Erlebnisse. Dazwischen gibt es Darbietungen chinesischer Lieder und Tänze.

Kontakt und Anmeldung: Deutsch-Chinesische Gesellschaft
e.V., Dr. Rongshan Lin, Telefon +49 1702222015,
info@dcgsaar.de

Broschüre

Der große Chinaabend Als Deutscher in China – als Chinese in Deutschland

Details

Datum:
Oktober 1
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Virtuell im Netz