Jedes Jahr veranstaltet die DCG einen China-Abend im Saarbrücker Rathaus. Das Programm bietet immer eine Mischung aus Information über China und Darstellungen der chinesischen Kultur.

Dieses Jahr wurde Der informative Teil von einem Vortrag von Georges Hallermayer über China in Afrika geleistet. Anhand einer Vielzahl von Landkarten und Statistiken gab der Vortrag einen kompakten Überblick der Aktivitäten der Volksrepublik China in Afrika. Dabei wurde die übliche Schilderung dieser Aktivitäten in den deutschen Medien korrigiert und der Einfluss Chinas in dieser Region als überwiegend positiv bewertet.

Zum kulturellen Teil gehörten folgende Darstellungen:

  • Die Kinder der chinesischen Samstagsschule unter der choreographischen Leitung von Katy Chen (陈诺微) haben das Stück „Starke Gesundheit“ getanzt.
  • Dr. Pierrette Müller (Erhu – chinesisches Saiteninstrument) und Xia Tian (田侠) (Stimme) haben folgende Stücke dargeboten:
    • „Rendez-vous“ mit Ao Bao (敖包相会)
    • „Blumenblüten im Vollmond“ (花好月圆)
    • „Su San unter Arrest“ (苏三起解)
  • Die 辣妈 (Spicey Moms) haben das Stück „Ewiger Frühling“ (咏春) getanzt.
  • Xia Tian hat das südafrikanische WM-Lied gesungen und das Publikum hat seinen Teil mit klatschender Begleitung gebracht.

Zum gutem Schluss haben der „vin d’honneur“ und das chinesischen Buffet den Abend abgerundet.

Kinder der Regenbogenschule

20170922040 20170922014

Georges Hallermayer – China in Afrika

20170922045

Xia Tian (田侠) und Dr. Pierrette Müller

20170922069

辣妈 – Spicey Moms

20170922090

China-Abend 2017 – China in Afrika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.