Am Freitag, 5. Dezember, um 20 Uhr gastiert die Ausnahmepianistin Anny Hwang (www.anny-hwang.de), "Saarland-Superbotschafterin" im Historischen Sitzungssaal/Witwenpalais des Landratsamtes, Wilhelm-Heinrich-Str. 36, 66564 Ottweiler.
Auf ihrem Konzert-Programm stehen mehr Klavierstücke von Beethoven und Brahms aus ihrer neuen CD "Gratia", Linzer Sonate von W.A. Mozart, Uraufführung der "Fantasie pour piano" vom Pariser Komponisten Nicolas Bacri und zum Schluss ein virtuoses Stück - Capriccio mit israelischem Klang, das der saarländische Kulturpreisträger Tzvi Avni 1955/1975 fertig geschrieben hatte.
Karten für das Konzert sind bei der Tourismus- und Kulturzentrale des Landkreises Neunkirchen, Am Bergwerk Reden 10 in Schiffweiler, Tel. (06821) 9729215) und an der Abendkasse erhältlich. Der Eintritt beträgt 13,00 Euro für Erwachsene und 6,50 Euro für Schüler/Studenten.

Klavierabend mit Anny Hwang (黃安妮)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.